Kanzleimanager:in 

(SKT-zertifiziert)


Weiterbildung Kanzleimanager:in

- mit Abschluss!

- Das Fundament auf dem Sie aufbauen! - 

Fokus: Soziale Kompetenz - Kommunikation - Organisation


Die berufsbegleitende Weiterbildung für

  • Steuerfachangestellte, Steuerfachwirt:innen
  • Rechtsanwaltsfachangestellte, Rechtsanwaltsfachwirt:innen
  • Notarfachangestellte, Notarfachwirt:innen
  • Kanzleiangestellte, die mindestens zwei Jahre Berufserfahrung in einer Kanzlei nachweisen können.
  

Das Klientel einer Kanzlei ist anspruchsvoll. Entsprechend muss das Portfolio der dienstleistenden Kanzlei exzellent aufgestellt und ausgeführt werden. Reibungslose interne Arbeitsabläufe sowie Kanzleiangestellte mit starken Organisations- und Kommunikationsfähigkeiten stärken nicht nur das Bild der Kanzlei nach außen. Sie befähigen ihre Kanzleiinhaber:innen dazu, sich verstärkt auf ihre Kernaufgaben – die Beratung von Mandant:innen – zu konzentrieren.
 
Aus diesem Anspruch heraus haben wir ein einzigartig praxisbezogenes Weiterbildungskonzept für Kanzleipersonal entwickelt, das auf die Vermittlung und Stärkung von Managementfähigkeiten fokussiert ist und mit der Qualifizierung als Kanzleimanager:in (SKT-zertifiziert) abschließt.

SKT-zertifizierte Kanzleimanager:innen unterstützen und entlasten die Kanzleiinhaber:innen in allen betriebsinternen Angelegenheiten. Durch ihre ausgeprägte Kommunikations- und Konfliktkompetenz lassen sich Aufgaben mit weniger Reibungsverlusten erledigen.

Kanzleimanager:innen

  • befassen sich mit der Kanzleiorganisation und optimieren interne Arbeitsprozesse
  • koordinieren den Informationsfluss nach innen und außen
  • führen selbstsicher und souverän schwierige Gespräche
  • lösen Probleme stets kompetent und verlässlich
  • repräsentieren die Kanzlei seriös nach innen und außen.

Informationen zum Seminar


Inhalt

Modul 1: 
Kommunikation, Gesprächsführung, Auftreten

Modul 2: 
Konflikt- und Stressmanagement

Modul 3: 
Moderation, Präsentation & Public Relations

Modul 4: 
Telefon- und Beschwerdemanagement

Modul 5: 
Ziel- und Zeitmanagement

Modul 6: 
Durch Kanzleiorganisation die Vorgesetzten entlasten


Zulassungsvoraussetzungen

Eine abgeschlossene Ausbildung als Steuer-, Rechtsanwalts-, oder Notarfachangestellte:r oder eine aktuelle Beschäftigung in einer Kanzlei oder einem Notariat.

Preis

 1.499€ + 200€ Prüfungsgebühr zzgl. USt.



 Unterrichtszeiten

  • Montag bis Freitag:
    9:00 – 12:00 & 13:00 – 16:00

  • Dienstag und Donnerstag (optional):
    16:00 – 16:30 Uhr Erfahrungsaustausch

  • Montag der Folgewoche:
    18:00 – 19:00 Uhr Prüfungsvorbereitung

  • Prüfungstag:
    10:00 – 12:00 Uhr


Technische Voraussetzungen

  • Internetfähiger PC
  • stabile Internetverbindung
  • Headset
  • Webcam


Aktuelle Seminar-Termine:


17.01.2022 - 21.01.2022
Prüfung am 29.01.2022
Präsenz-Lehrgang in Hamburg

21.03.2022 - 25.03.2022
Prüfung am 02.04.2022
Präsenz-Lehrgang Stuttgart

21.06.2022 - 25.03.2022
Prüfung am 02.04.2022
Live-Online-Lehrgang

25.04.2022 - 29.04.2022
Prüfung am 07.05.2022
Präsenz-Lehrgang in Berlin

25.04.202. - 29.04.2022
Prüfung am 07.05.2022
Präsenz-Lehrgang in München

09.05.2022 - 13.05.2022
Prüfung am 21.05.2022
Präsenz-Lehrgang in Frankfurt

30.05.2022 - 03.06.2022
Prüfung am 11.06.2022
Live-Online-Lehrgang

26.09.2022 - 30.09.2022
Prüfung am 08.10.2022
Präsenz-Lehrgang in Dresden

26.09.2022 - 30.09.2022
Prüfung am 08.10.2022
Präsenz-Lehrgang in München

10.10.2022 - 14.10.2022
Prüfung am 22.10.2022
Präsenz-Lehrgang in Hamburg

10.10.2022 - 14.10.2022
Prüfung am 22.10.2022
Präsenz-Lehrgang in Frankfurt

10.10.2022 - 14.10.2022
Prüfung am 22.10.2022
Live-Online-Lehrgang

24.10.2022 - 28.10.2022
Prüfung am 05.11.2022
Präsenz-Lehrgang in Hannover

Jetzt anmelden

Stimmen unserer Teilnehmer:innen

Karin Hübers (Goldberg Rechtsanwälte, Wuppertal)

Eine außergewöhnliche Fortbildung; informativ, spannend und berufsnah.

Andrea Bongertmann (Kalkar)

Die Weiterbildung zur Kanzleimanagerin hat mir sehr zugesagt. Die Inhalte wurden von einer sehr motivierten Referentin praxisorientiert vermittelt. Es lag eine gute Mischung aus Theorie mit praktischen Fallbeispielen vor. Das Seminar fand in einer angenehmen Atmosphäre statt. Durch die zahlreichen lebendigen Gespräche um die komplexen Themen wie z.B. Gesprächsführung, Konfliktmanagement wurde mein Horizont sehr erweitert. Ich konnte nach jedem Modul das Erlernte anwenden und umsetzen. Diese Weiterbildung hat mich auch persönlich bereichert, wo die kompetente, sympathische Referentin und die Gruppe viel dazu beigetragen haben. Gerne komme ich zum nächsten Kurs. Weiter so!!!

Bärbel Sorg (Backmeister & Kollegen, Bad Homburg vor der Höhe)

Die Beschreibung des Lehrgangs zur zertifizierten Kanzleimanagerin hat mich schon während des ersten Lesens angesprochen. Die einzelnen Module behandeln maßgeschneidert die Bedürfnisse von Rechtsanwalts-Kanzleien und Steuerbüros. Nachdem ich das Seminar erfolgreich abgeschlossen habe, konnte ich alleine schon durch kleine Veränderungen Verbesserungen sowohl im Mandantenverhältnis als auch innerbetrieblich feststellen. Herzlichen Dank an Frau Musold und den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von Straßenberger Konsens-Training, die dieser Berufssparte die Möglichkeit bieten, qualitativ besser zu werden.

Gabriele Müller (Nicklas & Sammet, Weiden)

Ich wurde von meinem Chef auf diesen Lehrgang aufmerksam gemacht. Da ich schon länger keine Fortbildung besucht hatte und in diesem Lehrgang Themen angeboten wurden, die mich ansprachen und die für unsere Kanzlei von Nutzen sind, habe ich mich angemeldet. Wir waren eine kleine Gruppe von sechs Damen, die sich auf Anhieb verstanden haben. Durch den Austausch untereinander fanden wir schon im Lehrgang Lösungsmöglichkeiten für bestehende Probleme in unseren Arbeitsbereichen. Die kleine Gruppe war auch von Vorteil, da man viel intensiver auf einzelne Themen eingehen konnte. Unsere Referentin hat ihren Teil dazu beigetragen, dass die sechs Tage zwar anstrengend und fordernd waren, aber auch im Flug vergangen sind. Ich habe selten jemanden erlebt, der so für seinen Beruf brennt. Ich kann den Kurs nur weiterempfehlen. Mich persönlich hat er weitergebracht und meine Sicht auf manche Dinge verändert. Manchmal reicht es schon, ein Wort durch ein anderes Wort zu ersetzen. Die einzelnen Module sind absolut praxisbezogen. Wer etwas für sich und seinen Arbeitsbereich, aber auch für die Firma im Allgemeinen etwas ändern und verbessern möchte, sollte diesen Kurs auf jeden Fall besuchen. Auch die kostenlose Auffrischung einzelner Module wird angeboten. Das finde ich ebenfalls sehr gut.

Lisa Renner und Kristina Berger (Steuerkanzlei Traurig & Kollegen, Furth im Wald)

Ein großes Lob geht an unsere Münchner Referentin. Sie hat uns den Unterrichtsstoff sehr praxisnah und mit vielen Beispielen vermittelt. Vieles konnten wir gleich nach dem ersten Wochenende in unserer Kanzlei umsetzen. Manche Themen konnten im Austausch mit den anderen Teilnehmern schnell gelöst werden. Wir fanden es super, dass es nur eine kleine Gruppe war. Wir können den Kanzleimanagerlehrgang nur weiterempfehlen.

Auf diesem Lehrgang aufbauend, bieten wir das Anschlussseminar

Kanzleimanager:in - Der Aufbaulehrgang (SKT-zertifiziert)

an.

Haben Sie noch Fragen?
Kontaktieren Sie uns gerne telefonisch oder über unser Kontaktformular:

Kontaktformular
Die mit einem Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.
Datenschutz *